Call-Manager Call-Manager
 
 

Überschrift Hilfe

Hilfe für Interessenten

Was kann Call-Manager?

Call-Manager kann aktuell Fax- und Sprachnachrichten empfangen und wird in nächster Zeit laufend um Funktionen erweitert. Mehr zum Funktionsumfang erfahren Sie unter Funktionen.

Wie sind die Kosten?

Der Account ist kostenlos. Die Anrufer zahlen 0,20 Euro/Min und finanzieren somit den Dienst. Es stehen zusätzlich spezielle Funktionen unter Ihrer Telefonnummer zur Verfügung. Diese verursachen auch Ihnen als Accountinhaber, durch Ihren Anruf, Kosten. (z. B. Ansage aufsprechen). Eine Rufumleitung auf die zugeteilte Nummer verursacht ebenfalls Kosten.

Welche Nummer erhalte ich?

Wir vergeben Accounts unter der Servicenummer 0820 94 94 94. Ihre Nummer verwendet somit das Format 0820 94 94 94 xxxxx. Die 5 letzten Stellen dürfen Sie sich über unser Such- und Auswahlmenue reservieren.

Warum vergeben wir keine Festnetznummern?

Jedes Mitglied soll gerecht und nur nach Aufkommen abgerechnet werden. Somit geben wir allen unseren Kunden die Chance, unsere Plattform zu nutzen ohne unnötige Grundgebühren Zahlen zu müssen.

Wie ist die Erreichbarkeit der Servicenummer?

Die 0820 ist eine österreichische Servicenummer und "offiziell" auch nur in Österreich anwählbar. Somit können theoretisch keine Anrufe aus dem Ausland angenommen werden. Sie umgehen dies, in dem Sie Ihren Telefonanschluss auf Call-Manager umleiten. In diesem Fall übernehmen Sie entsprechend die Kosten. Praktisch wurden bei unseren Tests auch Anrufe aus dem Ausland zugelassen.

VOIP über Sipgate: Die Anwahl von 0820 Servicenummern ist über den Dienst Sipgate in Österreich nicht möglich bzw. zufällig nur teilweise möglich. Laut telefonischer Auskunft von Sipgate liegt dies an der Tatsache, dass sich Sipgate mehrerer Anbieter bedient und einige davon nicht die internationale Längennorm von Rufnummern abbilden können. Sipgate Österreich hat aus diesem Grund die 0820 aus Ihren Listen genommen. Sipgate arbeitet derzeit an einer Lösung des Problems.

Kann ich meinen Telefonanschluss auf diese Nummer umleiten?

Eine Umleitung ist über zwei Methoden möglich. Entweder Sie leiten in Ihrer Telefonanlage um, dann werden für den Anruf zwei Leitungen belegt. Oder Sie schalten die Umleitung direkt in der Vermittlungsstelle. Hierbei wird der Anruf sofort umgeleitet und nicht mehr Ihrem Anschluss vermittelt.

Sie sind bei der Anmeldung herausgefallen?

Melden Sie sich einfach erneut an. Wenn Sie die Anmeldung unverzüglich erneut aufnehmen oder nur durch Aktualisierung der Seite wieder einspringen, dann können Sie mit Ihren aktuellen Daten und einer bereits gewählten Nummer den Anmeldevorgang abschliessen.

Nach Abbruch der Anmeldung kann ich meine Wunschnummer nicht mehr wählen.

Für jeden Anmeldevorgang wird eine ID vergeben. Über diese ID wird Ihnen auch Ihre Rufnummer reserviert. Sollte Ihnen im ungünstigsten Fall eine neue ID zugeteilt worden sein, so ist Ihre vorher gewählte Nummer für 24 Stunden gesperrt. Sie können nach dieser Zeitspanne Ihren Anmeldevorgang mit der alten Nummer erneut ausführen.

Hilfe für Mitglieder

Ich erhalte keine Emails von Call-Manager.

Bitte überprüfen Sie Ihren Spamordner. Zu 99% liegt die gesuchte Email dort. Um in Zukunft dies zu verhindern, setzen Sie bitte unsere Domain (Call-Manager.at) in den Status NoSpam.

Meine Nummer ist belegt oder laufend belegt.

Eine belegte Leitung kann verschiedene Ursachen haben und liegt meist nicht an Call-Manager. Wir haben nachfolgend Ursachen und Lösungen aufgeführt:
  • Sie haben sich angemeldet aber Ihren Account noch nicht aktiviert. > Bitte aktivieren Sie Ihren Account. Sollten Sie sich nicht sicher sein, so loggen Sie sich einfach einmal ein. Sollte dies möglich sein, dann ist Ihr Account aktiviert.


  • Sie rufen von Ihrem Festnetzanschluss (kein VOIP) Ihre Nummer an. > An Ihrem Anschluss oder Ihrer Telefonanlage sind Servicenummern gesperrt. Bitte testen Sie dies, indem Sie von einem anderen Anschluss (Bekannte, etc.) einen Testanruf ausführen lassen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob das Telefon oder der Anbieter die Ursache ist, so setzen Sie sich mit Ihrem Anbieter in Verbindung und erfragen Sie eine mögliche Sperre.


  • Sie rufen über VOIP an oder besitzen z. B. eine Fritzbox mit zuätzlichem VOIP zu Ihrem Telefonanschluss. > Viele VOIP Anbieter sperren eine Anwahl von Servicenummern. Bitte lassen Sie sich diese freischalten. Sollten Sie über Ihre z. B. Fritzbox einen Standardtelefonanschluss und einen VOIP Anschluss betreiben, so überprüfen Sie bitte die Einstellungen in Ihrem Gerät.


  • Sie rufen über einen Kabelanschluss an. > Bitte vergleichen Sie hierzu den vorherigen Punkt über VOIP.


  • Sie erhalten bei einem Faxanruf ein belegt aber ein Sprachanruf funktioniert. > Ihr Anschluss ist als Kombianschluss eingerichtet. In diesem Fall hat das Senderfax ein Problem mit unseren System, wenn es nicht von Anfang an sein Signal sendet bzw. erst auf unser Signal wartet. Wir haben nur ein kleines Fenster, um ein Fax zu erkennen. Danach schaltet das System die Sprachbox ein. Stellen Sie den Anschluss auf reinen Faxbetrieb und versuchen Sie es erneut.
  • Ich kann in meiner Telefonanlage keine Rufumleitung einrichten, da nicht alle Ziffern eingegeben werden können.

    Dieses Problem tritt bei bestimmten Telefonanlagen auf. (z. B. bei einzelnen Anlagen von AGFEO, ) Hierzu gibt es leider keine Abhilfe, ausser eine neue Telefonanlage zu erwerben.